Parking Insights

Thomas Dierl - 09.11.2020

Parking Insights

Wie viele Personen halten sich zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem gewissen Ort auf? Die aktuelle Lage verleiht Fragen wie dieser große Bedeutung. Im Blogbeitrag “People Insights” ist es darum gegangen, wie die Datenverarbeitung von Kameras und Ampelanzeigen an Eingängen von Geschäften ausschauen könnte. In diesem Artikel erfahren Sie, wie ein ähnliches System für Parkplätze ausschauen könnte.

Die Herausforderung

Nicht nur in Zeiten von Corona interessant: Gibt es noch einen freien Parkplatz in dem Parkhaus, das ich gerade ansteuere? Betreiber von Parkplätzen reizt die Frage, wie sich die Auslastung über den Tag verteilt verhält. Ampeln an den Eingängen von Parkhäusern gibt es oft schon. Doch das System lässt sich noch weiter optimieren.

Echtzeitdatenauswertung bei Parkplätzen

Werden die Bilder von bestehenden Kameras mit speziellen Systemen von Swarm Analytics aufbereitet, lassen sich die einzelnen Parkplätze genauer auswerten. Das ermöglicht sowohl Kunden als auch Betreibern eine bessere Nutzung.

Prozess der Datenerfassung

  1. Kameras erfassen die Autos, die ins Parkhaus fahren, auf welchem Platz sie parken und wie lang sie dort bleiben
  2. Spezielle Systeme überführen die Daten in strukturierte Daten
  3. Auf Basis der strukturierten Daten lässt sich die Anzahl an Autos im Parkhaus erfassen
  4. Datenerfassung & Erkenntnisse sind erweiterbar: z.B. Wie lange wird ein Parkplatz im Schnitt verwendet?

Vorteile der Echtzeitauswertung

  • Implementierung eines Parkleitsystems –> Parkplatzsuchende haben besseren Überblick über aktuell freie Plätze
  • Auswertung, wie stark einzelne Parkplätze ausgelastet sind –> Erkennen von besonders beliebten Parkplätzen
  • Nutzung der Parkplätze steuern
  • Wartezeiten minimieren

Darüber hinaus sind weitere Erkenntnisse dank Echtzeitauswertung möglich. Beispielsweise, wie lange ein Parkplatz durchschnittlich belegt ist. Oder welche Parkplätze eher gemieden werden. All diese Informationen ermöglichen den Kunden ein besseres Parkerlebnis. Und die Betreiber freuen sich über wiederkehrende Kunden.